International Primary School Geithain

Home / Blog

Aktuelles aus
dem Schulalltag

Tag der offenen Tür SJ 2023/ 2024

09.03.2024 – Es war ein schöner Samstag. Bei herrlichem Sonnenschein und Vogelgezwitscher  öffneten wir die Türen für alle Interessierten und Neugierigen. Ab 9.00 Uhr führten unsere Schülerguides jede Stunde durch das Gebäude und beantworteten Fragen. Die Kinder des Ganztagesangebots „Schulradio“ eröffneten unser Event und informierten über alle Programmpunkte. Wie auch schon im letzten Jahr, führten wir den Tag der offenen Tür wieder gemeinsam mit dem Hort Little Stars durch. Interessierte Kinder konnten an einer Ralley teilnehmen, die durch beide Gebäude führte. Für das Absolvieren verschiedener Stationen, wurden sie am Ende mit tollen Preisen belohnt.

Den Besuchern wurde ein buntes Potpourri aus verschiedenen Programmpunkten geboten. Die Kinder der GTA „Dance Academy“ und Young Musicians“ zeigten eine Vorführung, in der getanzt und gesungen wurde. Viel Spaß bereitete außerdem unsere Schatzsuche, verschiedene Spiele und das Testen der Sinne Hören, Sehen, Riechen und Tasten im Raum der Sinne. Hier war das Interesse so hoch, dass die Kinder mit Ihren Eltern sogar angestanden haben. Beim Schreiben mit Tusche und Feder sind kleine Kunstwerke entstanden und die Kinder konnten an einer echten Englischstunde bei unseren Native Speakern teilnehmen und ein erstes Gefühl dafür bekommen, wie eine Unterrichtsstunde abläuft. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt. Die Besucher ließen sich zu einem Kaffee oder einer Apfelschorle herzhafte oder süße Waffeln, Kuchen oder Wiener schmecken. Auch eine Ausstellung von Schülerarbeiten durfte nicht fehlen. Hierbei konnten u.a. verschiedene Holzarbeiten aus dem Fach Werken, ein Grüffelo-Theater aus dem Fach Deutsch oder Plakate zum Umweltschutz oder zum Weltraum bestaunt werden. Auch Länderplakate, Waldmodelle, Quadramas zu verschiedenen Religionen oder auch Lapbooks in Mathematik zum Einmaleins und zum Zahlenraum bis 1000 konnten angeschaut werden. In unserer Schule gibt es ab Klasse 3 das Fach Spanisch. Dieses wurde vorgestellt und einige Fragen interessierter Eltern wurden beantwortet. Sogar erste spanische Worte wurden gesprochen. Das Kinderschminken und Verkleiden war, wie auf jedem Fest, ein Hit unter den Kindern.

Rundherum war es ein sehr gelungener Tag mit vielen schönen Gesprächen und Momenten. All dies ist nur umsetzbar mit der tatkräftigen Hilfe unserer tollen Eltern und Unterstützer – ein herzliches Dankeschön dafür. Wir haben uns über das Interesse an unserer International Primary School sehr gefreut.

Jeannine Syrbe

 

Sprachenvielfalt

Wir übersetzen unsere Webseiten mit einer Erweiterung, die mittels modernster Software eine automatische Übersetzung erstellt.

Aus diesem Grund können wir keine perfekte und fehlerfreie Übersetzung garantieren.